VSEVOLOD DVORKIN, Pianist/Korrepetition, wurde 1972 in Moskau geboren. Mit 5 Jahren begann er Klavier zu spielen. Er besuchte die Musik-Schule für Kinder unter Prof. N. A. Petrova (wo er später drei Jahre unterrichtete) und danach die Spezial-Musikschule 'Gnessins'in Moskau unter Prof. E. V. Tolkunova. Er setzte seine Studien am Konservatorium 'P. Tschaikowski' in Moskau fort, wo er 1995 mit Prof. V. V. Gornostaeva und Prof. N. V. Troull graduierte.