GRETE EINSIEDLER, Grete Einsiedler ist eine österreichische Altistin die in Zürich ihren Lebensmittelpunkt gefunden hat. Schon in jungen Jahren hatte sie den Wunsch Sängerin zu werden, studierte aber zuerst Mathematik und entschloss sich erst später zu einer Gesangsausbildung. Sie studierte Gesang bei Barbara Böhi und später bei Cornelia Kallisch. Derzeit wird sie von Sandra Trattnigg (diemasterclass) betreut. Neben ihrer Tätigkeit als Sängerin und Gesangspädagogin übernimmt sie auch andere Aufgaben im künstlerischen Umfeld, so wird sie bei der Produktion „Crispino e la Comare“ der Free Opera Company Regieassistentin sein.